Sächsischer Verband für Datenschutz und Datensicherheit e.V.

Wiener Straße 80a
01219 Dresden

Telefon: 0351 424 739-66
Telefax: 0351 424 739-60
http://svdd.de

BfDI: Behörden sollen Facebook verlassen

25. Juni 2021

BfDI: Behörden sollen Facebook verlassen

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Prof. Ulrich Kelber, forderte in einem Rundschreiben v. 16.06.‌2021 alle Bundesministerien und -behörden dazu auf, bis Ende des Jahres ihre Facebook-Fanpages abzuschalten, sofern sie solche betreiben. Ein datenschutzkonformer Betrieb einer Facebook-Fanpage sei gegenwärtig nicht möglich. Der BfDI beabsichtigt, erforderlichenfalls ab Januar 2022 von den ihm nach Art. 58 DSGVO zur Verfügung stehenden Befugnissen Gebrauch zu machen, um seiner Aufforderung Abhilfe zu verschaffen.

https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/DokumenteBfDI/Rundschreiben/Allgemein/2021/Facebook-Auftritte-Bund.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Quelle: https://svdd.de/mitteilung/BfDI%3A_Beh%C3%B6rden_sollen_Facebook_verlassen

Sächsischer Verband für Datenschutz und Datensicherheit e.V.

Wiener Straße 80a
01219 Dresden

Telefon: 0351 424 739-66
Telefax: 0351 424 739-60


E-Mail:

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten.
Tracking-Dienste, wie z.B. Google Analytics werden bei uns nicht eingesetzt. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.