Herzlich willkommen beim Sächsischen Verband für Datenschutz und Daten- sicherheit e.V.

Unter Datenschutz versteht man den Schutz personenbezogener Daten, d. h. aller Daten natürlicher Personen vor verschiedensten Gefahren. Sie sollen weitestgehend selbst entscheiden können, wem sie wann und zu welchem Zweck ihre persönlichen Daten preisgeben.

 

Datensicherheit dagegen bezieht sich auf sämtliche Daten, auch solche von Unternehmen oder Inhalte von Erfindungen oder Technologien.

 

Mit den nebenstehenden zwei Fragebögen können Sie einen ersten Stand zu Ihrem Unternehmen im Hinblick auf die Beachtung von Datenschutz und Datensicherheit erhalten.